Führerscheinklassen

Führerschein und Fahrerlaubnis Klassen in Deutschland

In Deutschland nach dem Straßenverkehrsgesetz (StVG) und der Fahrerlaubnis-Verordnung (FeV).

Führerschein

Führerschein

Ein Führerschein ist eine amtliche Bescheinigung, die ein Nachweis einer Fahrerlaubnis zum Führen bestimmter Fahrzeuge auf öffentlichem Verkehr belegt.

In Deutschland beinhaltet ein Führerschein Informationen über die Erteilung einer Fahrerlaubnis.

Fahrerlaubnis

Fahrerlaubnis

Die Fahrerlaubnis, ist ein Verwaltungsakt, bedeutet die behördliche Erlaubnis zum Führen von Kraftfahrzeugen auf öffentlichen Straßen, Wegen und Plätzen.

Sie ist an einen bestimmten Fahrzeugtyp, Fahrzeugklasse gebunden. Wer die Berechtigung für die jeweilige Klasse besitzt, hat das Recht, ein Fahrzeug dieser Klasse zu führen.

Es wird durch die zuständige Behörde erteilt und ist an die Fahreignung und den Nachweis der Befähigung durch eine Fahrprüfung geknüpft.

In Deutschland nach dem Straßenverkehrsgesetz (StVG) und der Fahrerlaubnis-Verordnung (FeV).

Fahrerlaubnisklassen

Fahrerlaubnisklassen in Deutschland

Schlüsselzahlen

Fahren mit besonderen Schlüsselzahlen

Prüfbescheinigung

Prüfbescheinigung

Jetzt Online Anmelden

Online Anmelden